Getriebe Stahlturm : Trägereinheit von Overhead-Übertragungsleitung

Zweikreis-Übertragungsleitungsturm
Getriebe-Stahl-Turm Form,Power Tower Form Klassifizierung
Juli 27, 2018
Camouflage Zellturm , Bionic Baum Kommunikation Stahlstruktur Turm
August 1, 2018

Getriebe Stahlturm : Trägereinheit von Overhead-Übertragungsleitung

elektrische Energieübertragung und -verteilung Turm

Was ist die Freileitung?

Die Freileitung wird durch die Steigerung der erzeugten elektrischen Energie von dem Generator mit einem Transformator realisiert, und dann Verbinden der Übertragungsleitung durch eine Steuervorrichtung wie beispielsweise einem Leistungsschalter. In Form von Struktur, die Übertragungsleitung in Freileitungen und Kabelleitungen aufgeteilt.

Hochspannungsleitungen werden auf dem Boden verlegt, wie Pole, Drähte, Isolatoren, Leitungsarmaturen, Kabel, Turm Stiftungen, und Erdungsvorrichtungen. Je nach der Art des gelieferten Stroms, das Getriebe ist in Wechselstromübertragung und Gleichstromübertragung. In den 1980er Jahren, die Gleichstrom-Übertragung wurde erfolgreich realisiert. jedoch, als die Spannung der Gleichstrom-Übertragung schwierig ist es, unter den technischen Bedingungen zu dieser Zeit zu verbessern, die Übertragungskapazität und Effizienz beschränkt. Am Ende von 0.19 Jahrhundert, Gleichstromübertragung wurde nach und nach durch Wechselstromübertragung ersetzt. Der Erfolg der Wechselstromübertragung wird in einem neuen Zeitalter der Elektrifizierung im 20. Jahrhundert eingeläutet.

Sendemast für Stützeinheit von Overhead-Übertragungsleitung

Sendemasten haben die schweren Sendeleiter in einer ausreichenden Sicherheitshöhe über den Boden zu tragen. Zusätzlich zu, dass alle Türme haben alle Arten von Naturkatastrophen unterstützen. So Sendemast Design ist ein wichtiger Engineering Job, in dem alle drei Basen-Engineering-Konzepte, bürgerlich, mechanische und elektrotechnischen Konzepte sind in gleicher Weise anwendbar.
Ein Kraftübertragungs Turm besteht aus den folgenden Teilen,

    1. Höhepunkt der Sendemast
    2. Querarm von Sendemast
    3. Boom der Sendemast

  1. Käfig der Sendemast
  2. Sendemast Körper
  3. Leg von Sendemast
  4. Stub / Ankerbolzen und Basisplattenanordnung von Sendeturm.

Die Hauptteile unter diesen sind in den Abbildungen gezeigt.

Höhepunkt der Sendemast

Der Abschnitt über dem oberen Querarm ist peak of transmission tower genannt. Im allgemeinen Erdschild Draht zu der Spitze dieser Spitze verbunden.

Cross Arm von Sendemast

Kreuzarme des Sendeturm halten Sie die Sendeleiter. Die Dimension des Querarmes ist abhängig von der Höhe der Übertragungsspannung, Konfiguration und minimale Spannungsverteilung für Formwinkel.

ähnliche Seiten
Elektrische Sendemast Typen und Konstruktions

Käfig-Sendemast

Der Abschnitt zwischen Turmkörper und Spitze ist als Käfig-Sendeturm bekannt. Dieser Teil des Turms hält die Traversen.

Sendemast Körper

Der Abschnitt von der unteren Querarme bis zum Bodenniveau ist Transmissionsturmkörper genannt. Dieser Teil des Turms spielt eine entscheidende Rolle für die erforderliche Bodenfreiheit des unteren Leiters der Übertragungsleitung Aufrechterhaltung.

Spitze und Käfig eines Sendemast

Querarme Übertragungsturm

Vorteil

Im Vergleich zu U-Bahn-Übertragungsleitungen, Freileitungen haben geringe Baukosten, kurze Bauzeit, und einfache Wartung. Deshalb, Die Freileitungsübertragung ist seit der Entwicklung der Energiewirtschaft das wichtigste Übertragungsverfahren. Die sogenannte Übertragungsleitung bezieht sich normalerweise auf eine Freileitung. Kraftwerke, Stationen, und Lastpunkte in verschiedenen Gebieten sind durch Freileitungen verbunden, um elektrische Energie zu transportieren oder auszutauschen, um Stromnetze oder Verteilungsnetze verschiedener Art zu bilden Spannungspegel .

Aspekte zu berücksichtigen

Freileitungen dem ausgesetzt Atmosphäre und werden direkt von meteorologischen Bedingungen beeinflusst. Sie müssen eine gewisse mechanische Festigkeit aufweisen, um lokale Temperaturänderungen aufnehmen, starke Stürme, Vereisung Lasten, und Überschwemmungen, die über Flüsse auftreten können. Gleichzeitig, Blitzeinschläge, Regen, nasser Nebel, und natürliche und industrielle Verschmutzung können auch zerstören oder reduzieren Isolationsfestigkeit von Freileitungen und sogar zu Stromausfällen führen. Es gibt auch elektromagnetische Interferenzprobleme in Freileitungen. All diese Faktoren müssen bei der Konstruktion berücksichtigt werden, Betrieb und Wartung von Freileitungen.

Leitungskorridor

die Route einer Freileitung erfordert eine ausreichende Bodenbreite und einen Durchfahrtskorridor, oder Leitungskorridor . Hochspannungs- und Höchstspannungsfreileitungen und Freileitungen für Stadt-Stromversorgung aufgrund von Landnutzungsbeschränkungen schwer zu öffnende Korridore sind, Natur und Städtebau, die beim Leitungsbau oft Schwierigkeiten bereiten und den Ausbau von Freileitungen behindern. In einigen industriell entwickelten Ländern, der gleiche Pol parallel verwendet, das ist, die Übertragungsleitungen aus den gleichen oder unterschiedlichen Spannungsniveaus auf dem gleichen Turm platziert den Korridor sparen.

 

Design von Sendemast

Design von Sendemast

Bei der Konstruktion der Sendemast folgende Punkte im Auge zu betrachten,

  • Die minimale Bodenfreiheit des untersten Leiterpunkt über dem Bodenniveau.
  • Die Länge der Isolatorkette.
  • Der Mindestabstand aufrechterhalten wird zwischen den Leitern und zwischen dem Leiter und Turm.
  • Die Lage des Erdungsdrahts in Bezug auf die meisten äußeren Leiter.
  • Der Abstand Zwischenstationsspektralumkehr erforderlich aufgrund von Überlegungen des dynamischen Verhaltens des Leiters und Blitzschutz der Leitung.

die tatsächliche Übertragungsturmhöhe zu bestimmen, indem die oben genannten Punkte unter Berücksichtigung, haben wir die Gesamthöhe des Turms in vier Teile geteilt,

  1. Minimal zulässige Bodenfreiheit (H1)
  2. Die maximale Durchbiegung des Leiters (H2)
  3. Vertikaler Abstand zwischen oberen und unteren Leitern (H3)
  4. Vertikaler Abstand zwischen Erdungsleiter und oberem Leiter (H4).

Arten von Sendemast

Nach verschiedenen Überlegungen, gibt es verschiedene Arten von Sendemasten. Die Übertragungsleitung geht wie pro angebotenem Korridore. Aufgrund der Nichtverfügbarkeit von geraden Gang Übertragungsleitung kürzesten Abstand hat von seinem geraden Weg abzuweichen, wenn Hindernis kommt. Insgesamt Länge einer langen Übertragungsleitung kann es mehrere Abweichungspunkte sein,. Gemäß dem Winkel der Abweichung gibt es vier Arten von Sendemast

  1. A - Typ Turm - Winkel der Abweichung 0die zu 2die.
  2. B - Typ Turm - Winkel der Abweichung 2die zu 15die.
  3. C - Typ Turm - Winkel der Abweichung 15die zu 30die.
  4. D - Typ Turm - Winkel der Abweichung 30die zu 60die.

Gemäß der durch den Leiter aufgebrachte Kraft auf den Querarmen, die Sendemasten in einer anderen Art und Weise kategorisiert werden-

  1. Tangent Pylon und es ist in der Regel A – Typ Turm.
  2. Winkel Turm oder Spannung Turm oder irgendwann wird es genannt Abschnitt Turm. Alle B, C und D Arten von Sendemasten, die unter dieser Kategorie.

Abgesehen von der oben angepasst Art von Turm, Der Turm ist so konzipiert, spezielle Nutzungen gerecht zu werden unten aufgeführt, Diese werden als spezielle Turmtypen bezeichnet

  1. Fluss Vierungsturm
  2. Bahn / Autobahn Vierungsturm
  3. Verdrillmast

Basierend auf Zahlen von Schaltungen von einem Übertragungsturm durch, es kann als classisfied werden-

  1. Einkreis Turm
  2. Zweikreis-Turm
  3. Multi-Schaltung Turm.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *